Kleinem
Weil ich dieses Jahr zu Valentin soviele schöen Sachen für andere gebastelt habe, wollte ich meinen Mann auch was schönes basteln. Er wäre sonst schwer beleidigt gewesen.

Valentinskarte
Die Herzform der Valentinskarte, habe ich passend zur Pralinenschachtel ausgewählt.

Die Eule sieht richtig süß aus. Ich habe sie zwischen den ausgestanzten Herzen platziert.

Die Blume unten ist im Schabby-Look. So mag ich diese Stilrichtung.

Die Idee, das Band durch den Knopf zu ziehen, habe ich bei einer SU-Party gesehen.

Das knutschende Pärchen (oder was auch immer sie sonst so treiben), durfte auf der Karte nicht fehlen.

Herzförmige Pralinenschachtel
Eine quadratische Pralinenschachtel war mir zu einfach und als Betty eine kleine Herzschachtel mit Anleitung auf ihrem Blog vorstellte, habe ich diese Idee dankbar aufgegriffen. Nur die Abmaße habe ich für meine Erfordernisse entsprechend vergrößert. Als die Schachtel fertig war, gab es auch eine größere Herzschachtel von Betty, aber da hatte ich es auch schon so hinbekommen. Da ich hier nichts falzen musste, klappte diese Schachtel auch auf Anhieb.

Zwei verliebte Eulen - wer von beiden ist wohl mein Schatz?

Der Huhu-Text von Betty finde ich richtig toll.


Wenn man den Deckel umdreht, sieht man den schönen Rand viel besser.

Und so ist das Innenleben der Schachtel: gefüllt mit leckeren Pralinen.


Liebesbrief in der Flasche
Dieses kleine Fläschchen hatte ich beim Adventswichteln geschenkt bekommen. Die Strasssteinchen habe ich in meine normalen Kistchen verpackt und das Fläschchen habe ich behalten.  Dieses habe ich passend beklebt und innen ist ein winzig kleiner Liebesbrief (Inhalt bleibt aber geheim).

Gutscheine für...
Mein Mann mag zwar normalerweise keine Gutscheine, aber ich glaube über diese Gutscheine wird er sich freuen. Das Format habe ich bei einem SU-Workshop kennengelernt. Das Motiv habe ich von meiner Schwester gemobst.

Das kleine Hemdchen sieht aus als würde es auf einer Wäscheleine hängen.

Das Gutscheinheft ist mit einem Magnet verschlossen.

Innen befinden sich die Gutscheine. Dies ist die Vorderseite.

Auf der Rückseite steht dann, wofür der Gutschein ist. Und ja ich bin ein richtiger Bügelmuffel. Beim Einlösen des Gutscheins bügel ich sofort ein paar Hemden. Wenn das nicht Liebe ist...
0 Responses